Brombachtal im Odenwald - barrierefrei

nicht-barrierefreie Darstellung * Suche

Sie befinden sich hier: Startseite > Rathaus > Behördenwegweiser > 

Hauptmenü

  • Eine Ebene nach oben
  • Rathaus
  • Einwohnermeldeamt / Passamt
  • Fundbüro
  • Gemeindekasse
  • Gewerbeamt
  • Ortsgericht
  • Rentenangelegenheiten
  • Schiedsamt
  • Straßenverkehrsbehörde
  • Standesamt
  • Unterlagen Begründung Lebenspartnerschaft


  • Gemeindekasse

    Wichtige Termine für die Zahlung von Abgaben und Erhebung von Mahngebühren und Säumniszuschlägen

    Die Gemeindekasse Brombachtal weist alle Abgabepflichtigen daraufhin, dass am:

    folgende Abgaben an die Gemeindekasse zu zahlen sind :

    Benutzen Sie bitte das Abbuchungsverfahren. Sie ersparen sich viele Wege und Arbeit. Die Gemeindekasse, Tel.: 06063 / 9599-14 gibt gerne hierüber Auskunft. Einen entsprechenden Vordruck finden Sie im "Formular-Service".

    Noch ein Hinweis, wenn Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nicht rechtzeitig nachkommen wird nach § 19 des Hessischen Verwaltungs-vollstreckungsgesetzes eine Mahngebühr erhoben.

    Die Mahngebühren sind wie folgt gestaffelt:

    bis zu 500 EUR 11 EUR
    bis zu 1.000 EUR 15 EUR
    bis zu 5.000 EUR 25 EUR
    bis zu 10.000 EUR 30 EUR
    bis zu 100.000 EUR 50 EUR
    bis zu 1.000.000 EUR 100 EUR
    bis zu 10.000.000 EUR 200 EUR
    über 10.000.000 EUR 300 EUR

    Werden Steuern und Gebühren bis zum Ablauf des Fälligkeitstages nicht entrichtet, so ist nach § 240 Abs. 1 der Abgabeordnung weiterhin für jeden angefangenen Monat der Überschreitung ein Säumniszuschlag von 1 v.H. des rückständigen auf hundert Euro nach unten abgerundeten Betrages zu entrichten. Bei einer Säumnis bis zu fünf Tagen wird kein Säumniszuschlag erhoben.


    Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...


    Seitenanfang | Sitemap | News-Archiv | Impressum | Kontakt | E-Mail
    © 2017 Brombachtal im Odenwald