Brombachtal im Odenwald - barrierefrei

nicht-barrierefreie Darstellung * Suche

Sie befinden sich hier: Startseite > Tourismus + Kultur > Sehenswürdigkeiten > 

Hauptmenü

  • Eine Ebene nach oben
  • Evangelische Kirche
  • Flachs- und Hanfdörre
  • Brunnen


  • Evangelische Kirche in Kirchbrombach

    Die Kirche ist um die Mitte des 15. Jahrhunderts im Bereich einer früheren Wehranlage errichtet worden. Sie gehörte bis zur Reformation zum Chorherrenstift St. Alban in Mainz. Nach einem Brand wurde sie 1714-15 in barockem Stil erneuert und mit dem heutigen Turmhelm sowie dem Mansarddach versehen. Im Inneren des Gotteshauses haben sich das ursprüngliche Netzgewölbe über dem Rechteckchor und das Rippengewölbe der Sakristei erhalten. Als Prunkstück der Ausstattung ist der nach 1518 entstandene Flügelaltar mit den Figuren des hl. St. Alban und zweier heiliger Bischöfe anzusehen.

    Evangelische Kirche in Kirchbrombach

    Die große Linde auf dem früheren Kirchhof erinnert an die ehemalige Kirchbrombacher Zentgerichtsstätte.

    Innenansicht evangelische Kirche in Kirchbrombach


    Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...


    Seitenanfang | Sitemap | News-Archiv | Impressum | Kontakt | E-Mail
    © 2017 Brombachtal im Odenwald